CreditPlus Bank SofortKredit

Die CreditPlus Bank bietet Deutschen Kunden unter anderem einen Sofortkredit an, zu durchaus interessanten Konditionen. Dieser kann problemlos Online angefordert werden, nach einer kurzen Prüfung ist eine Sofortzusage möglich. Vom Antrag bis zur Kreditauszahlung vergehen wenige Tage, der Kredit wird seinem Namen gerecht. Überzeugend ist dabei auch die durchaus hohe Kreditobergrenze von 70.000 €.

CreditPlus Bank Kredit Angebot im Test

  • Kreditsumme: 2.500 – 70.000 Euro
  • Laufzeit: 12 – 84 Monate
  • Effektiver Jahreszins: ab 2,99 % – 10,99 % (Sollzinsen 2,95 % – 10,47 %)
  • Über 50 Jahre Erfahrung als Kreditspezialist
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung bei Online-Krediten
  • In fünf einfachen Schritten zum Kredit
  • Kreditauszahlung in wenigen Tagen möglich
  • Regelmäßig Top-Konditionen im Vergleich
  • Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten
  • Jederzeit kostenlose Sonderzahlungen
  • Flexible Raten die in Ihr Budget passen
  • Individuelle Beratung und Finanzierungslösungen
  • TÜV-geprüfter Service

>> Zum Kreditrechner

Das Unternehmen CreditPlus Bank

Die CreditPlus Bank ist eine Konsumentenkreditbank, deren Hauptsitz in Stuttgart angesiedelt ist. Das Kreditinstitut wurde bereits 1960 gegründet und spezialisierte sich seit jeher auf Privatkrediten, Absatzfinanzierungen, sowie Konsumkrediten und Handelsfinanzierungen. Zu den vergebenen Darlehen der Bank zählen auch der klassische Ratenkredit sowie ein Autokredit. Die CreditPlus Bank kann somit dank ihrer reichlichen Erfahrungen im Bereich der Kreditvergabe ihren Kunden bestmögliche Kredite vermitteln.

Heute umfasst das Unternehmen in Deutschland sowohl ein funktionierendes Filialnetz, auch ein attraktives Online-Geschäft. Die CreditPlus Bank gehört der französischen Konsumfinanzierungsgruppe CA Consumer Finance und somit auch zum Credit Agricole Konzern.

Das Kreditangebot von CreditPlus Bank

Das Kreditangebot der CreditPlus Bank umfasst verschiedenste Kreditarten, die in erster Linie als Konsumentenkredite konzipiert sind. In diese Kategorie fällt auch der SofortKredit, der hier genauer unter die Lupe genommen wird. Innerhalb von nur fünf Tagen können Kreditnehmer ihren Kredit, so das Versprechen der CreditPlus Bank, erhalten. Allerdings wird hierfür eine Bonitätsprüfung durchgeführt; die Bonität wirkt sich bei diesem Sofortkredit auch auf die Zinssätze und somit die tatsächlichen Kosten aus. Negative Schufa-Einträge wirken sich somit auf die Konditionen der Kredite aus.

  • Zusätzlich zum klassischen Online-Kredit bietet die CreditPlus Bank eine optionale Ratenschutzversicherung an, diese wirkt sich allerdings weder positiv noch negativ auf den Kreditantrag aus. Hiermit schützt sich der Kreditnehmer gegen mögliche, unerwartete Zahlungsengpässe und Zahlungsausfälle.

Die Eckdaten

  • Kreditsumme: 2.500 – 70.000 Euro
  • Laufzeit: 12 – 84 Monate
  • Effektiver Jahreszins: ab 2,99 % – 10,99 % (Sollzinsen 2,95 % – 10,47 %)
  • Bearbeitungskosten und Gebühren: Keine

Voraussetzungen für einen Kredit von CreditPlus

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Keine negativen Schufa-Einträge
  • Arbeit außerhalb der Probezeit, mindestens seit 3 Monaten beim derzeitigen Arbeitsgeber beschäftigt

Repräsentatives Kreditbeispiel – Zweidrittelbeispiel (gemäß § 6a PAngV):

Zwei Drittel aller Kunden erhalten bei einem Nettodarlehen von 4.500 Euro und einer Laufzeit von 60 Monaten bei CreditPlus einen effektiven Jahreszins in der Höhe von 4,99 %, der gebundene Sollzins entspricht 4,88 %. Die Gesamtkosten des Kredites belaufen sich somit auf 5.090,40 Euro. Es fallen keine Bearbeitungsgebühren an.

Naturgemäß ergeben sich für Selbstständige und Angestellte unter denselben Kreditvoraussetzungen unterschiedliche Werte – Angestellte können mit etwas geringeren Zinswerten als Selbstständige rechnen. Auch wenn die Bank augenscheinlich Selbständige nicht explizit ausschließt, dieser Kredit ist für diese Personengruppe nur schwer zugänglich.

Der Kreditantrag

Die CreditPlus Bank bietet neben dem klassischen Filialnetz auch eine Direktbank an, so können auch bequem online Kreditanträge ausgefüllt und abgeschickt werden. Neben persönlichen Auskünften werden auch ein Referenzkonto sowie Angaben zu Einnahmen und Ausgaben benötigt. Vom Antrag bis zur Auszahlung vergehen im Idealfall nur wenige Tage.

Der Ablauf – Vom Antrag bis zur Auszahlung

  • Kredit auswählen
  • Antrag stellen
  • Prüfung und Angebot abwarten
  • Angebot bestätigen und Auszahlung abwarten

Kreditinteressenten können zunächst den eigenen Wunschkredit berechnen, hierfür bietet sich der Kreditrechner der CreditPlus Bank an. Im Anschluss daran wird das Antragsformular ausgefüllt. Hier werden Fragen zur Person gestellt, ebenso zum Einkommen und Beruf. Sind die Formulare vollständig bearbeitet, kann ein Angebot angefordert werden. Die CreditPlus Bank erstellt nun auf Basis dieser Daten ein Kreditangebot, dieses basiert berücksichtigt auch die Daten der Bonitätsprüfung (sofern diese positiv ausfällt und eine ausreichende Kreditwürdigkeit gegeben ist).

Zwischen Antrag und Antwort vergeht laut CreditPlus ein Arbeitstag. Das Kreditangebot muss nun geprüft und unterzeichnet retourniert werden, mittels Post-Ident-Verfahren oder gegen Legitimation in einer entsprechenden Filiale. Nach einer finalen Prüfung wird der Kreditbetrag auf das angeführte Konto überwiesen. Zwischen Erstkontakt und Auszahlung vergehen im Idealfall nur fünf Arbeitstage.

Fragen zum CreditPlus Bank Kredit

Muss ein Verwendungszweck angeführt werden?

Nein, für den SofortKredit der CreditPlus Bank muss kein Verwendungszweck angeführt werden. Dennoch ist es beispielsweise sinnvoll, einen Autokredit auch als solchen anzuführen. Der Kredit ist grundsätzlich für die freie Verwendung vorgesehen.

Handelt es sich hierbei um ein Festzinsangebot?

Ja, die Kredite beinhalten fest vereinbarte Zinsen, die für die gesamte Kreditlaufzeit gültig sind und somit nicht verändert werden können.

Wird die Bonität geprüft und wirkt sich diese auf das Kreditangebot aus?

Ja, die Bonität wird durch CreditPlus Bank geprüft, diese hat auch Einfluss auf das Kreditangebot. Zinsen und Kosten der Kredite orientieren sich somit an der Kreditwürdigkeit der Antragsteller.

Welche Informationen werden für den Kreditantrag benötigt?

Neben persönlichen Angaben werden auch Informationen bezüglich des Berufes und zu den laufenden, monatlichen Einnahmen und Ausgaben abgefragt. Darüber hinaus ist eine gültige Bankverbindung erforderlich.

Welche Unterlagen / Dokumente sind für den Kreditantrag und Abschluss erforderlich?

  • Nachweis Nettoeinkommen in Kopie (Rente, Gehalt)
  • Kontoauszug des Gehaltskontos – inklusive Miet- bzw. Hypothekenbelastung sowie aktuelles Saldo (in Kopie)
  • Gültiger Ausweis oder Pass für das Post-Ident-Verfahren

Sind Sondertilgungen möglich?

Ja, Sondertilgungen sind einmal monatlich kostenlos möglich. Im Anschluss daran müssen noch mindestens vier vereinbarte Ratenzahlungen offen sein.

Kann der Kredit vorzeitig zurückgezahlt werden?

Ja, der Sofortkredit kann frühzeitig abgelöst werden, allerdings fällt hierfür eine Gebühr von 0,5 % bis 1 % an. Die Höhe der Vorfälligkeitsgebühr orientiert sich an den restlichen Laufzeiten der Kredite bei Zahlungseingang.

Wie lange gilt das Widerrufsrecht?

Es gilt das gesetzliche Widerrufsrecht von 14 Tagen – der Widerruf muss in schriftlicher Form bei der CreditPlus Bank eingebracht werden, ebenso ist konsequenterweise der gesamte Kredit zurück zu erstatten.

Ist eine Umschuldung möglich?

Eine Umschuldung anderer, bereits laufender Kredite ist auf Wunsch bei der CreditPlus Bank kostenlos möglich.

Können Kredite zusammengelegt werden?

Ja, das Zusammenlegen bzw. das Ablösen eines anderen Kredites mittels des SofortKredit der CreditPlus Bank ist möglich.

Wann werden die die Kreditraten abgebucht?

Die monatlichen Kreditraten werden zur Monatsmitte oder am Monatsende abgebucht, per Lastschrift.

Kreditzinsen
Logo