Lendico Privatkredit

Lendico bietet mit seinem Privatkredit vielen Personen die Möglichkeit, einen Kredit zu erhalten, der über Banken in vielen Fällen nicht zu erreichen wäre. Hier können Antragsteller ihr Kreditprojekt vorstellen und darauf hoffen, dass Anleger in dieses investieren. Die Finanzierung erfolgt nicht über Banken, die Kreditkonditionen sind durchwegs als fair und flexibel zu bezeichnen. Die Erfolgsquote von Lendico ist vielversprechend.

Lendico Online Kredit von Privat – Vorteile

  • 3,06% – 16,00% eff. Jahreszins
  • 1.000 – 30.000 € Kreditsumme
  • Einfach und in wenigen Schritten!

>> Zum Kreditrechner

Das Unternehmen Lendico

Das Unternehmen Lendico bietet einen online Kreditmarktplatz an, welcher Privat- und Firmenkredite vermittelt. Hier erhalten die Antragsteller ihre Kredite nicht von einer Bank, sondern von Anlegern, die in zukunftsträchtige Ideen und Firmen investieren möchten, natürlich mit Gewinn.

Hieraus ergibt sich eine Win-Win Situation für alle Beteiligten; denn Privatpersonen und Firmen können Finanzierungen erhalten, zu teilweise sehr guten Konditionen, die sie über eine herkömmliche Bank nicht erreichen würden. Die Investoren, welche letztendlich Geld in die Antragsteller investieren, fahren durchschnittlich sehr gute Renditen ein. Das System hat sich bewährt und der Zuspruch wächst laufend.

Das Privatkredit Angebot von Lendico

Lendico bietet unter anderem Privatkredite an, zu sehr interessanten Konditionen. Beträge zwischen 1.000 und 30.000 € können hier in Form von Kreditprojekten angefragt werden, hier gilt es keine Bank, sondern Investoren zu überzeugen. Lendico stellt die notwendige Plattform zur Verfügung (auch in Österreich) und potentielle Kreditnehmer stellen dort ihr Kreditanfragen online. Die Kredite der Kreditnehmer werden durch privates Geld finanziert, langwierige Verhandlungen mit der Bank fallen somit aus.

Das bedeutet für Kreditnehmer, dass vor allem auch die Präsentation des Kreditwunsches bzw. des Verwendungszweckes verstärkt in den Mittelpunkt des Interesses rückt. Natürlich kann ein Autokauf auch über Lendico finanziert werden, private Anleger achten aber verstärkt auf zukunftsträchtige Ideen, die sie unterstützen können. Letztendlich wollen die Investoren und Anleger auch Rendite machen und bei Lendico in gewinnbringende Kredite investieren.

Die Privatkredite von Lendico überzeugen auch durch faire Konditionen und sehr flexible Rückzahlungsmodalitäten. Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlungen stellen kein Problem dar und sind zudem kostenlos. Lendico punktet im Vergleich mit anderen Kreditangeboten somit auch im Bereich der Rückzahlungsmodalitäten.

Die Eckdaten

  • Kreditsumme: 1.000 – 30.000 Euro
  • Laufzeit: 6 – 60 Monate
  • Effektiver Jahreszins: ab 3,06 % – 16,00 % (Sollzinsen 2,19 % – 13,54 %)
  • Bearbeitungskosten und Gebühren: Abhängig von der Kreditlaufzeitaufzeit bewegen sich diese zwischen 0,25 % und 3 % der beantragten Kreditsumme (Bonität vorausgesetzt). Die Vermittlungsgebühr wird automatisch vom Kreditbetrag abgezogen.

Voraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Konto bei einer in Deutschland ansässigen Bank

Repräsentatives Kreditbeispiel – Zweidrittelbeispiel (gemäß § 6a PAngV):

Zwei Drittel aller Kunden erhalten bei Lendico bei einem Nettodarlehen von 10.800 € und einer Laufzeit von 48 Monaten einen effektiven Jahreszins in der Höhe von 5,26 %, der gebundene Sollzins entspricht 3,34 %. Daraus ergeben sich Gesamtkosten von 11.553 Euro. Die Lendico-Gebühr wird vom Nettodarlehen abgezogen.

Die Kreditangebote richten sich naturgemäß nicht nur an Angestellte, sondern auch an Selbständige. Auch wenn die Bonität keine zentrale Rolle für die Kreditvergabe spielt, müssen Selbständige gegenüber Angestellten mit fixem Einkommen auch bei Lendico mit etwas höheren Kreditkosten rechnen.

Der Kreditantrag

Der Kreditantrag kann auch bei Lendico bequem online erstellt werden. Dieser wird geprüft und im Anschluss für die Finanzierung freigegeben. Steht die Finanzierung, erfolgt auch schon die Kreditauszahlung.

Der Ablauf – Vom Antrag bis zur Auszahlung

  • Antrag
  • Finanzierung
  • Auszahlung

Zunächst wählt der Antragsteller eine Kreditsumme und eine entsprechende Darlehenslaufzeit aus. Der Antrag wird ausgefüllt, es lohnt sich, etwas mehr Zeit in die Darstellung des Verwendungszweckes zu investieren. Nun wird der Kreditantrag geprüft und bei entsprechender Kreditwürdigkeit auch freigegeben. Die Höhe der Gebühr orientiert sich hierbei auch an der Bonität.

Es folgt die Finanzierungsphase. Das Kreditprojekt wird online präsentiert und Anleger und Investoren können den Finanzierungswunsch des Antragstellers bedienen. Wurde die komplette Finanzierungssumme erbracht, kann der Kredit abgeschlossen werden. Im Anschluss daran erfolgt die Auszahlung des Privatkredites auf das angeführte Referenzkonto.

 

Fragen zum Kredit

Muss ein Verwendungszweck angeführt werden?

Ja, ein Verwendungszweck muss angeführt werden. Der Kreditnehmer sollte sich hierfür auch Zeit nehmen, da naturgemäß eher in Kredite investiert wird, die ausführlich dargestellt werden.

Handelt es sich hierbei um ein Festzinsangebot?

Ja, hierbei handelt es sich um ein Festzinsangebot, welches für die gesamte Kreditlaufzeit gültig ist. Der vereinbarte Zins kann nachträglich nicht verändert werden.

Wird die Bonität geprüft und wirkt sich diese auf das Kreditangebot aus?

Die Bonität der Antragsteller wird geprüft und wirkt sich auf die Kreditkosten aus, zusätzlich orientiert sich an der Bonität auch die Höhe der Lendico-Vermittlungsgebühr. Allerdings wird der Lendico Kredit immer Schufa-neutral vergeben, es erfolgt keine entsprechender Eintrag in Ihre Schufa-Akte. Eine klassische Bank verrät hier in der Regel anders.

Welche Informationen werden für den Kreditantrag benötigt?

Für den Kreditantrag werden sowohl persönliche als auch finanzielle Daten (Einnahmen, Ausgaben) benötigt.

Welche Unterlagen / Dokumente sind für den Kreditantrag und Abschluss erforderlich?

  • Gehaltsabrechnung und Kontoauszüge der letzten 3 Monate für Angestellte
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (letzten 3 Quartale) oder Einnahmenüberschussrechnung des letzten Jahres inklusive Kontoauszüge der letzten 3 Monate für Selbständige, Nachweis der unternehmerischen Tätigkeit;
  • Kopie Pass / Personalausweis

Sind Sondertilgungen möglich?

Ja, Sondertilgungen sind bei diesem Kredit kostenlos und jederzeit möglich.

Kann der Kredit vorzeitig zurückgezahlt werden?

Der Kredit kann jederzeit, ohne zusätzliche Gebühr, vorzeitig zurückgezahlt werden.

Wie lange gilt das Widerrufsrecht?

Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Der Widerruf bedarf der schriftlichen Form, zudem müssen die Kredite an Lendico zurückgezahlt werden.

Ist eine Umschuldung möglich?

Der Kredit kann grundsätzlich auch für eine Umschuldung oder eine Kreditablösung verwendet werden, allerdings ist zu bezweifeln, ob sich entsprechende Geldgeber hierfür über die Plattform Lendico finden lassen.

 

 

Kreditzinsen
Logo