OYAK ANKER Bank Ratenkredit

Der Ratenkredit der OYAK ANKER Bank überzeugt in einem wesentlichen Punkt: Die Kreditzinsen sind nicht bonitätsabhängig, sondern laufzeitgebunden. So ergeben sich für Kreditnehmer bei geringen Laufzeiten durchaus günstige Kreditkonditionen, vor allem kleinere Darlehen sind somit für viele Personen besonders attraktiv.

OYAK Anker Bank – Ratenkredit Vorteile

  • Bonitätsunabhängiger, effektiver Jahreszins von 3,99 % bis 5,49 %
  • Kreditsummen zwischen 2.500 und 50.000 Euro
  • Einfache Abwicklung
  • Laufzeiten von 12 bis 96 Monate
  • Feste Raten und gebundener Sollzinssatz von 3,92 % bis 5,36 % p.a.
  • Optionale Absicherung im Todesfall, bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit
  • auch zum Umschulden anderer Kreditze nutzbar

>> Zum Kreditrechner

Das Unternehmen OYAK ANKER Bank

Die heutige OYAK ANKER Bank wurde bereits 1958 von einem Finanzvermittler aus Koblenz gegründet, damals unter dem Namen Allgemeine Teilzahlungsbank. Im Jahr 1981 wurde diese Mitglied im deutschen Einlagefonds, acht Jahre später übernahm die Omnium Geneve S.A. die ATB und nannte diese nun ANKER Bank. Weitere sieben Jahre später, 1996, übernahm die OYAK Gruppe die ANKER Bank – der heutige Name OYAK ANKER Bank entstand aus diesem Zusammenschluss. Die OYAK Gruppe zählt zu einem der größten, türkischen Pensionsfonds.

Der aktuelle Hauptsitz der OYAK ANKER Bank befindet sich in Frankfurt am Main, weitere Filialen sind in Bonn und Koblenz zu finden. Neben klassischen Geldanlagen wie Festgeldkonten oder Tagesgeldkonten werden in erster Linie Kredite vergeben.

Der Ratenkredit der OYAK ANKER Bank

Dieses Kreditangebot überzeugt in erster Linie durch ansprechende Zinssätze, die nicht bonitätsabhängig sind. Die Zinsen sind an die Kreditlaufzeit gebunden, sodass sich vor allem bei kurzen Laufzeiten sehr günstige Kreditangebote ergeben. Allerdings muss der Bank hierfür auch eine entsprechende Kreditwürdigkeit nachgewiesen werden können. Im Vergleich mit anderen Darlehen sind die angebotenen Konditionen und Zinsen aber als sehr gut einzustufen.

Für einen Großteil der Antragsteller sind daher vor allem kleinere Kreditbeträge bei kurzen Laufzeiten von größtem Interesse, etwa um kleinere Anschaffungen zu finanzieren oder finanzielle Engpässe kurzfristig zu meistern. Auch Umschuldungen können aufgrund der geringen Zinsen durchaus lohnend sein.

Darüber hinaus können Sondertilgungen sowie vorzeitige Kreditrückzahlungen durchgeführt werden, allerdings gegen eine einmalige Gebühr von 50 € sowie einer zusätzlichen Vorfälligkeitsentschädigung. Zur Absicherung gegen Zahlungsausfälle werden auch unterschiedlichste Versicherungen angeboten, die beispielsweise bei einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit in die Presche springen.

Das Angebot richtet sich dabei vornehmlich an Personen mit einem geregelten Einkommen, Selbständige können diesen Kredit leider nicht beantragen.

Die Eckdaten

  • Kreditsumme: 2.500 – 50.000 Euro
  • Laufzeit: 12 – 96 Monate
  • Effektiver Jahreszins: ab 3,69 % – 5,49 % (Sollzinsen 3,63 % – 5,36 %)
  • Bearbeitungskosten und Gebühren: Keine

Voraussetzungen

  • Volljährig
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Mindestens seit 3 Monaten beim derzeitigen Arbeitgeber angestellt
  • Außerhalb der Probezeit
  • Handeln auf eigene Rechnung und in eigenem, wirtschaftlichen Interesse
  • Kein negativer Schufa-Eintrag
  • Selbständige sowie Teilhaber oder Gesellschafter sind von diesem Angebot ausgeschlossen

Repräsentatives Kreditbeispiel – Zweidrittelbeispiel (gemäß § 6a PAngV):

Zwei Drittel aller Kunden erhalten bei der OYAK ANKER Bank bei einem Nettodarlehen von 5.000 € und einer Laufzeit von 48 Monaten einen effektiven Jahreszins in der Höhe von 3,69 %, der gebundene Sollzins entspricht 3,63 %. Die Gesamtkosten des Kredites belaufen sich bei einer monatlichen Rate in Höhe von 113,00 € somit auf 5.382,35 €. Es fallen keine Bearbeitungsgebühren an.

Leider ist auch das Kreditangebot der OYAK ANKER Bank nicht für Selbständige gedacht. Jene Personen mit unregelmäßigem Einkommen müssen sich auch in diesem Fall aus ausgegrenzt betrachten und nach Alternativen umsehen.

Der Kreditantrag

Der Kreditantrag kann auch bei der OYAK ANKER Bank direkt online ausgefüllt werden. In wenigen Schritten ist dieser zu absolvieren, verläuft die anschließende Antragsprüfung positiv, steht dem Wunschkredit nichts mehr im Wege. Es folgt die Auszahlung der Kreditsumme.

Der Ablauf – Vom Antrag bis zur Auszahlung

  • Kreditrechner
  • Angaben zum Kreditnehmer
  • Sonstige Angaben
  • Zusammenfassung und Zustimmung
  • Beantragung
  • Kreditprüfung und Kreditangebot
  • Zusage und Auszahlung

Der Antragsteller kann zunächst mittels Kreditrechner online den Kreditbetrag, die jeweilige Kreditlaufzeit und somit auch die verbindlichen Kreditzinsen ermitteln. Im Anschluss daran muss das Antragsformular ausgefüllt werden, dies beinhaltet Fragen zur Person, dem Kreditnehmer, sowie sonstige Angaben. Abschließend muss diesem zugestimmt werden, nun wird der Antrag an die Bank übermittelt.

Es folgt die Antragsprüfung durch die OYAK ANKER Bank, sollte die Kreditwürdigkeit gegeben sein, wird dem Antragsteller ein Kreditvertrag ausgehändigt. Dieser ist zu unterzeichnen und zurückzusenden, sofern der Antragsteller mit den Konditionen einverstanden ist. Nach erfolgtem Identitätsnachweis kann der Kredit an das angeführte Girokonto überwiesen werden.

Fragen zum Kredit der Oyak Anker Bank

Muss ein Verwendungszweck angeführt werden?

Nein, es muss hierbei kein Verwendungszweck angegeben werden. Der Kredit ist zur freien Verwendung vorgesehen, allerdings zeigen Erfahrungen, dass eine Beschreibung des Verwendungszweckes sich nicht nachteilig auswirkt.

Handelt es sich hierbei um ein Festzinsangebot?

Ja, die Zinssätze sind gebunden, diese orientieren sich an der Kreditlaufzeit und sind für diese Zeit fixiert und werden somit auch nicht verändert.

Wird die Bonität geprüft und wirkt sich diese auf das Kreditangebot aus?

Die Kreditwürdigkeit bzw. Bonität der Antragsteller wird geprüft und gilt als Voraussetzung für einen positiven Kreditabschluss, allerdings wirkt sich diese nicht auf die Kreditkosten aus.

Welche Informationen werden für den Kreditantrag benötigt?

Für den Kreditantrag werden Details zur Person sowie zum jeweiligen Beruf, Einkommen und zu laufenden Ausgaben benötigt.

Welche Unterlagen / Dokumente sind für den Kreditantrag und Abschluss erforderlich?

  • Einkommensnachweise der letzten drei Monate
  • Kontoauszüge der letzten vier Wochen
  • Gültiger Ausweis oder Reisepass
  • Für nicht EU-Bürger: Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis
  • Sonstige Belege für weitere Einnahmen und Ausgaben

Sind Sondertilgungen möglich?

Ja, Sondertilgungen sind hier jederzeit möglich. Allerdings ist unklar, ob für diese, im Vergleich zur vorzeitigen Rückzahlung, Gebühren anfallen oder nicht.

Kann der Kredit vorzeitig zurückgezahlt werden?

Ja, der Kredit kann vorzeitig zurückgezahlt werden, allerdings wird hierfür eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig. Diese beträgt bei einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr 0,50 %, bei einer Restlaufzeit von über einem Jahr liegt diese bei 1 % der Restkreditsumme. Hinzu kommt eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von 50 Euro.

Wie lange gilt das Widerrufsrecht?

Es gilt eine Widerrufsfrist von 14 Tagen nach geltendem deutschem Recht. Dieser Widerruf muss schriftlich eingereicht werden, der Kredit ist vollständig zurückzubezahlen.

Ist eine Umschuldung möglich?

Der Kredit kann für eine Umschuldung bzw. eine Ablösung eines Fremdkredites verwendet werden, hierauf wird im Laufe des Kreditantrages explizit hingewiesen.

Kreditzinsen
Logo