Targobank Online-Vorteilskredit

Der Targobank Online-Vorteilskredit liefert eine Reihe von attraktiven Möglichkeiten, die dieses Angebot besonders flexibel gestalten. Neben Sondertilgungen können auch Kreditraten einmal jährlich ausgesetzt werden. Die Sondertilgungen verkürzen die Kreditlaufzeit, auf Wunsch ist auch eine vorzeitige Rückzahlung möglich. Andersherum kann bei entsprechender Bonität auch eine Kreditaufstockung vorgenommen werden.

Targobank Online-Vorteilskredit im Test

  • ab 2,95 % p.a. effektiven Kreditzinsen
  • Attraktiv: Günstige Zinssätze bei individuellen Laufzeiten
    Bei Laufzeiten von 12 – 96 Monaten und für Kreditbeträge von 1.500 € – 65.000 €, Bonität vorausgesetzt.
  • Exklusiv: Kredit Ratenpause möglich
    Auf Wunsch können Sie alle 12 Monate eine Ratenzahlung aussetzen.
  • Kostenlos: Sonderzahlungen jederzeit möglich
    Verkürzen Sie die Kreditlaufzeit durch Sonderzahlungen für Beträge bis zu 80 % des aktuellen Kapitalsaldos.
  • Bonus: TARGOBANK Einkaufswelt
    Exklusiven Zugriff auf die TARGOBANK Einkaufswelt mit über 300 Partnern bei denen Sie von attraktiven Boni profitieren können

>> Zum Kreditrechner

Das Unternehmen Targobank

Die Targobank AG & Co. KGaA betätigt sich in Deutschland im Privatkundengeschäft. Gegründet wurde diese bereits 1926 als Kundenkreditbank in Königsberg und war somit die erste Bank in Deutschland, welche Privatkredite vergab. Von 1973 bis 2008 gehörte diese der First National City Bank und nahm in dieser Zeit auch den Nahmen Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA an. Seit 2008 ist das Unternehmen Teil der Credit-Mutuel-Bankengruppe aus Frankreich, ihren heutigen Namen erhielt das Unternehmen erst im Jahr 2010. Der Hauptsitz ist in Düsseldorf.

Das Unternehmen betreibt weit über 300 Niederlassungen, bietet aber auch Online im Direktvertrieb Finanzprodukte an, zu diesen zählen natürlich auch Online-Kredite. Die Kreditvergabe stellt auch heute noch das Kerngeschäft des Unternehmens dar.

Der Online-Vorteilskredit der Targobank

Der Online-Vorteilskredit der Targobank richtet sich in erster Linie an Angestellte und Arbeitnehmer, die über ein regelmäßiges Einkommen verfügen. Die Kreditkonditionen und Kreditzinsen sind bonitätsabhängig, bei guter Bonität können auch hohe Kreditbeträge zu günstigen Konditionen bezogen werden. Generell punkten die Kredite durch hohe Flexibilität, in den Bereichen Kreditbetrag, Kreditlaufzeit, aber auch in Puncto Rückzahlungsmodalitäten.

  • Kreditnehmer können laufend kostenlose Sondertilgungen tätigen (bis zu 80 % des Kapitalsaldos) und somit auch die Kreditlaufzeiten verringern. Zudem ist sowohl eine vorzeitige Rückzahlung möglich, als auch eine Kreditaufstockung. Erwähnenswert ist auch die Möglichkeit, einmal pro Kalenderjahr eine Kreditrate auszusetzen. Die erste Kreditrate kann wahlweise auch 59 oder 89 Tage nach Kreditabschluss beglichen werden.

Dieses Angebot ist für Selbständige nicht zugänglich, wer sich gegen Zahlungsausfälle absichern möchte, kann entsprechende Restschuld- bzw. Restkreditversicherungen abschließen.

Die Eckdaten

  • Kreditsumme: 1.500 – 65.000 Euro
  • Laufzeit: 12 – 96 Monate
  • Effektiver Jahreszins: ab 2,95 % – 8,49 % (Sollzinsen 2,90 % – 8,17 %)
  • Bearbeitungskosten und Gebühren: Keine

Voraussetzungen

  • Volljährigkeit
  • Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Handeln auf eigene Rechnung
  • Kein negativer Schufa-Eintrag
  • Seit mindestens 6 Monaten beim aktuellen Arbeitgeber beschäftigt / außerhalb der Probezeit
  • Selbständige kommen für dieses Angebot nicht in Frage

Repräsentatives Kreditbeispiel – Zweidrittelbeispiel (gemäß § 6a PAngV):

Zwei Drittel aller Kunden erhalten bei der Targobank bei einem Nettodarlehensbetrag von 9.500 € und einer Laufzeit von 48 Monaten einen effektiven Jahreszins in der Höhe von 4,15 %, der gebundene Sollzins entspricht 4,07 %. Bei einer monatlichen Kreditrate von 215,50 € ergeben sich hieraus Gesamtkosten von 10.344 €. Es fallen keine Bearbeitungsgebühren an.

Leider richtet sich auch dieses Kreditangebot bzw. Beispiel nicht an Selbständige oder Freiberufler. Als Voraussetzung gilt ein regelmäßiges Einkommen, selbständige Tätigkeiten sind somit ein Ausschließungsgrund.

Der Kreditantrag

Der Kreditantrag kann online durchgeführt werden, die Targobank bietet hier auch einen Online Sofortentscheid an. Verläuft dieser positiv, kann in wenigen Tagen der Kreditbetrag auf das angeführte Konto ausgezahlt werden.

Der Ablauf – Vom Antrag bis zur Auszahlung

  • Kreditauswahl
  • Kreditantrag ausfüllen
  • Online Sofortentscheid
  • Kreditangebot
  • Auszahlung

Der Kreditantrag ist einfach und schnell erledigt. Der Antragsteller entscheidet sich für eine Kreditsumme und eine Laufzeit. Es folgt ein Antragsformular, welches es auszufüllen gilt. Dieses enthält Fragen zur finanziellen Situation, da somit ein Online Sofortentscheid gefällt werden kann.

Verläuft der Sofortentscheid positiv, kann der Antrag abgeschlossen werden und der Antragsteller erhält ein entsprechendes Kreditangebot. Dieses wird ausgefüllt, unterzeichnet und mit allen notwendigen Unterlagen und Dokumenten an die Bank zurückgesendet. Nach einer abschließenden Antragsprüfung wird der Kreditbetrag direkt auf das Referenzkonto überwiesen.

Fragen zum Targobank Online Kredit

Muss ein Verwendungszweck angeführt werden?

Nein, das Darlehen steht dem Kreditnehmer zur freien Verwendung zur Verfügung.

Handelt es sich hierbei um ein Festzinsangebot?

Ja, bei diesen Kreditangeboten handelt es sich um Festzinsangebote. Das bedeutet, dass die vertraglich vereinbarten Zinssätze nicht verändert werden können.

Wird die Bonität geprüft und wirkt sich diese auf das Kreditangebot aus?

Die Bonität wird überprüft und wirkt sich auch auf das Kreditangebot aus, da die Zinssätze bonitätsabhängig sind. Ein negativer Schufa-Eintrag sowie schlechte Schufa-Scores gelten somit auch als Ausschließungsgrund, da die Kreditwürdigkeit der Antragsteller nicht gegeben wäre.

Welche Informationen werden für den Kreditantrag benötigt?

Im Zuge des Kreditantrages werden in erster Linie persönliche Daten, als auch Auskünfte zur finanziellen Situation des Antragstellers benötigt.

Welche Unterlagen / Dokumente sind für den Kreditantrag und Abschluss erforderlich?

  • Einkommensnachweise der letzten drei Monate
  • Letzter Kontoauszug des Gehaltskontos mit einem Gehaltseingang
  • Nachweise für Nebeneinnahmen
  • Ausweis oder Reisepass – zur Identifikation
  • Arbeitsvertrag in Kopie
  • Ausländische Kunden benötigen eine Arbeitserlaubnis und Aufenthaltsgenehmigung

Sind Sondertilgungen möglich?

Sondertilgungen sind jederzeit möglich. Diese sind kostenlos, sofern sie nicht mehr als 80 % des Kapitalsaldos ausmachen. Durch die Sonderzahlungen werden die Kreditlaufzeiten automatisch verkürzt.

Kann der Kredit vorzeitig zurückgezahlt werden?

Ja, allerdings nur gegen eine Vorfälligkeitsentschädigung von 1 % des Restkreditbetrages. Zudem ist dies erst nach 6 Monaten möglich, außerdem muss eine dreimonatige Kündigungsfrist eingehalten werden.

Wie lange gilt das Widerrufsrecht?

Es gilt das gesetzliche Widerrufsrecht von 14 Tagen, der Widerruf muss fristgerecht und in schriftlicher Form erfolgen. Das Darlehen ist an die Bank zurückzuzahlen.

Ist eine Umschuldung möglich?

Ja, der Kredit kann für Umschuldungen und Kreditablösungen verwendet werden.

Kann ein Kredit erhöht werden?

Ja, die Kreditsumme kann auch während der Kreditlaufzeit erhöht werden, sofern die entsprechende Bonität gegeben ist.

Kreditzinsen
Logo